Beim Wettkampftraining soll eine optimale Mischung aus Kraft und Schnelligkeit in Abhängigkeit von der Laufdistanz geübt werden. Das Training sollte bei guter Fitness statt finden.  Eins bis zwei Wochen vor einem bevorstehenden Wettkampf kein Wettkampftraining mehr bestreiten. 

Nach einem Wettkampftraining für ausreichende Regeneration und Ruhe sorgen.