Laktatschwellentraining


Laktatschwellentraining dient dazu die Laktatschwelle anheben, damit der Körper einen höheren Laktatwert besser tolerieren bzw. schneller abtransportieren kann. Profisportler versuchen durch regelmäßige Trainings an der Grenze die Laktatschwelle anzuheben. Beim Grenzwerttraining wird sowohl an der Intensität als auch am Umfang des Trainings gearbeitet. Da diese Form des Trainings nur den fortgeschrittenen und Profisportlern mit hohem Fitnessgrad empfohlen wird, sollte der Freizeitsportler vor dem Beginn derartiger Trainings sich einer sport-medizinischen untersuchung unterziehen.